Auszeichnung für Tom Lolosoli

Unser Projektkoordinator und Hauptansprechpartner für das Frauendorf Umoja und die Umoja Muehlbauer Academy wurde für seine hauptberufliche Tätigkeit beim NRT (Northern Rangeland Trust), einem privaten Naturschutzbund, ausgezeichnet.

NRT ist die Dachorganisation für 39 eigenständige und selbstverwaltete Nationalparks und Naturschutzgebiete innerhalb von Kenia. Ende 2018 wurde Tom als Manager des KALAMA-Naturschutzgebietes berufen. Das Kalama-Naturschutzgebiet grenzt an den Samburu-Nationalpark und liegt ebenso wie dieser in unmittelbarer Nähe von Umoja und Archer’s Post.

Durch Missmanagement lag das KALAMA-Naturschutzgebiet im Ranking der 39 NRT-Mitgliedsorganisationen auf dem letzten Platz und man setzte große Hoffnungen in Tom, die er nicht enttäuschte. Dafür erhielt er nun viel Lob und Anerkennung.
Während der Konferenz des NRT-Ältestenrats (39 Vorsitzende der NRT-Mitgliedsorganisationen) am 19. Februar 2020, zur Überprüfung des Jahres 2019, wurde er als bester Manager des Jahres 2019 ausgezeichnet. „The Best Conservancy Manager of Year 2019“.

Dies teilte uns Tom am 20.02.2020 überglück-lich mit:

Es ist eine Ehre, dass ich nach nur einem knappen Jahr (1 Jahr und 3 Monate) im Amt die Dinge umdrehen konnte, die die Aufmerksamkeit der Beteiligten auf sich gezogen haben; es ging so schnell und ich danke Gott dafür.

Die Auszeichnung, das Zertifikat und eine Bonuszahlung von etwa 250 €, erhielt er dann einige Tage später durch den Vorsitzenden des KALAMA-Naturschutzgebietes im Büro des KALAMA-Hauptquartiers, als alle Mitarbeiter sich dort versammelten.

Wir freuen uns von Herzen mit Tom über seinen Erfolg und können nur bestätigen, dass er ausgezeichnete Arbeit leistet. Wir können uns froh und glücklich schätzen, einen so kompetenten und zuverlässigen Partner vor Ort zu haben, mit dem wir all unsere Projekte effektiv und nachhaltig umsetzen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.