KALAMA Baumpflanzaktion und Umwelttag

Am 28. Februar 2020 hatte die Verwaltung des Kalama Naturschutzgebiets das Vergnügen, eine Umweltveranstaltung in der Waso Boys Secondary School durchzuführen, die ein bequemer Veranstaltungsort mit guter Logistik ist. Das Projekt wurde durch Tom Lolosoli, dem Manager des Kalama Naturschutzgebietes, ins Leben gerufen.

Alle Schulen in der Region waren eingeladen, jeweils mindestens 50 Schülerinnen und Schüler zu entsenden, um Zeuge der Grünen Agenda zu werden und sie für diese zu sensibilisieren. Es geht darum, die Umwelt sauber zu machen, Bäume zu pflanzen und Gärten anzulegen.

Die anwesenden Schulen und die Menschen in der Gemeinde wurden von der Kalama-Verwaltung aufgefordert, Gärten anzulegen und Produkte herzustellen, die im Klima ihrer Region gut gedeihen können. Eine Reihe von Pflanzen, Gemüse und Früchten haben sich als geeignet erwiesen, wie in einer der Schulen, der Umoja Muehlbauer Akademie, bereits zu sehen ist.

Jede Schule und jeder Einzelne trugen so viele Setzlinge wie sie konnten und Kalama wird den Transport von zusätzlichem Material, das sie benötigen werden, unterstützen.

Die Umoja Muehlbauer Akademie glänzte bei der Veranstaltung als einzige Schule mit einem Garten und es wurde angeregt, dass alle anderen Schulen die Umoja Muehlbauer Academy besuchen und von ihr lernen und ihr nacheifern können.

Hier zeigt sich erneut, welchen überregionalen Stellenwert unser Wirken und das der Umoja Dorfgemeinschaft auf die gesamte Entwicklung der Region hat.

Darauf können wir alle stolz sein!

Den vollständigen Bericht mit vielen weiteren Fotos können Sie hier ansehen: Kalama Baumpflanz-Umwelttag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.